so-zi-al

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Schwarzfahren
     Zwangsjacke
     Weblog
     Alltag
     Politik
     Web
     Sibirien

* mehr
     Peter Schlemihl
     Links

* Freunde
   
    anderswo.ist.nirgendwo

    followmearound
    - mehr Freunde

* Links
     NachDenkSeiten
     DIE LINKE.
     Grundeinkommen
     junge Welt
     Erwerbslosen Forum
     Die Überflüssigen
     Stephan Geues Machtdebatte
     Freitag
     Analyse & Kritik
     Sozialismus
     LabourNet
     Blätter für deutsche und internationale Politik
     Jungle World
     ngo-online
     Attac
     EXIT! online
     World Socialist Website
     Net News Global
     Linksruck
     LinksNet
     Zeit-Fragen
     Armut und Arbeitslosigkeit
     Somlus Welt
     Der Schockwellenreiter
     RSS-Feed
     RSS-Feed so-zi-al

* Letztes Feedback
   15.10.17 10:34
    Thanks again for the art
   16.10.17 15:00
    Thanks for the article.R
   16.10.17 19:00
    It as actually a wonderf
   16.10.17 23:03
    Thanks for the post.Real
   17.10.17 03:05
    Ridiculous quest there.
   17.10.17 07:10
    Your style is unique in


Webnews







Die Realität selbst wird zur Satire

Was ist die nächste Stufe nach der Realsatire: Wenn die Realität selbst zur Satire wird. Genau das ist heute Abend passiert. Ich freute mich schon auf die "heute-show" mit Oliver Welke - da sagt der Moderator des ZDF-Politbarometers, die gäbe es heute gar nicht, weil Oliver Welke und sein Team sich außerstande gesehen hätten, angesichts des GermanWings-Unglücks einen satirischen Wochenrückblick zu bringen. Weil ganz am Rande des Weltgeschehens ein Flieger abschmiert, gibt es keinen satirischen Wochenrückblick?? Und kein sonstiger Hinweis dazu auf zdf.de oder auf der Website der heute-show? WTF? Gerade weil alle Nachrichtensendungen nur noch mit diesem weltgeschichtlich randständigen Ereignis und abstrusen Spekulationen dazu aufmachen, wäre eine heute-show unabdingbar gewesen! "Emmely" ist tot! Bundeskanzlerin Merkel spielt sich weiterhin auf als imperialistische Europa-Zerstörerin, sodass Jakob Augstein in seiner SPON-Kolumne einen Offenen Brief an die Kanzlerin verfasste und darin Tacheles redete: "Sie haben, liebe Frau Merkel, Griechenland verwüstet. Im Alleingang. Ich wundere mich nicht, dass die Griechen Sie mit Hitlerbart darstellen"! Die absurde Pkw-Maut wurde im Bundestag beschlossen! Die Welt wird dumm und dümmer (und auch das ZDF-Politbarometer lieferte viele Indizien dazu) und braucht ein aufgeklärt-kritisches Gegengewicht! Sie braucht die "heute-show"!!!
28.3.15 04:19
 
Letzte Einträge: Entschuldigung, Einladung zur Gerichtsverhandlung, Schwarzfahrer-Demo am Donnerstag


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Doreen (28.3.15 11:36)
...dem stimme ich voll zu! LG

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung